Image Alt

Virtual Reality & Augmented Reality

Tau­chen Sie gemeinsam mit Ihren Kunden in eine vir­tu­elle Umge­bung ein und ent­de­cken Sie zusammen die Welt von morgen. Mit­hilfe von Vir­tual Rea­lity (VR) und Aug­mented Rea­lity (AR), ver­schaffen wir Ihnen einen Mar­ke­ting­vor­teil und ver­wan­deln Ihren Con­tent in eine erleb­bare Welt. Ganz gleich, was Sie sich vor­ge­stellt haben: Mobile Vir­tual Rea­lity und Aug­mented Rea­lity Lösungen, Web­ap­pli­ka­tionen oder inno­va­tive Show­rooms – sparqs macht es mög­lich!

Einfach greifbar machen

Einfach greifbar machen

Tau­chen Sie gemeinsam mit Ihren Kunden in eine vir­tu­elle Umge­bung ein und ent­de­cken Sie zusammen die Welt von morgen. Mit­hilfe von Vir­tual Rea­lity (VR) und Aug­mented Rea­lity (AR), ver­schaffen wir Ihnen einen Mar­ke­ting­vor­teil und ver­wan­deln Ihren Con­tent in eine erleb­bare Welt. Ganz gleich, was Sie sich vor­ge­stellt haben: Mobile Vir­tual Rea­lity und Aug­mented Rea­lity Lösungen, Web­ap­pli­ka­tionen oder inno­va­tive Show­rooms – sparqs macht es mög­lich!

Virtual Reality (VR)

Vir­tual Rea­lity oder kurz VR ermög­licht das Ein­tau­chen in eine vir­tu­elle Umge­bung, welche in Echt­zeit von einem Com­puter gene­riert wird. Bewegen Sie sich frei und inter­agieren Sie mit dem, was Sie in der Vir­tual Rea­lity wahr­nehmen. Durch eine gut umge­setzte VR gelangt der Nutzer in den Zustand der Immer­sion – er fühlt sich sowohl emo­tional als auch kognitiv voll­kommen in die VR inte­griert.

Immersion erschaffen –
Nutzer faszinieren

Wir unter­stützen Sie dabei, Ihre Pro­dukt­vor­stel­lungen mit­hilfe von Vir­tual Rea­lity zu einem Erlebnis zu machen, sie zu emo­tio­na­li­sieren und zum Leben zu erwe­cken. Erzeugen Sie Auf­merk­sam­keit und heben Sie sich mit­hilfe von Vir­tual Rea­lity von Ihrer Kon­kur­renz ab. Wir begleiten Sie von der Kon­zep­tion über die Ent­wick­lung bis hin zur Ver­mark­tung Ihrer raum­un­ab­hän­gigen VR-Lösung.

Um in die VR-Umge­bung ein­zu­tau­chen, benö­tigt der Nutzer ein spe­zi­elles Aus­ga­be­gerät, wie eine VR-Brille. Aug­mented Rea­lity hin­gegen bietet Ihnen ganz unter­schied­liche Mög­lich­keiten.

Mobile Webdesign
Augmented Reality

Immersion erschaffen –
Nutzer faszinieren

Wir unter­stützen Sie dabei, Ihre Pro­dukt­vor­stel­lungen mit­hilfe von Vir­tual Rea­lity zu einem Erlebnis zu machen, sie zu emo­tio­na­li­sieren und zum Leben zu erwe­cken. Erzeugen Sie Auf­merk­sam­keit und heben Sie sich mit­hilfe von Vir­tual Rea­lity von Ihrer Kon­kur­renz ab. Wir begleiten Sie von der Kon­zep­tion über die Ent­wick­lung bis hin zur Ver­mark­tung Ihrer raum­un­ab­hän­gigen VR-Lösung.

Um in die VR-Umge­bung ein­zu­tau­chen, benö­tigt der Nutzer ein spe­zi­elles Aus­ga­be­gerät, wie eine VR-Brille. Aug­mented Rea­lity hin­gegen bietet Ihnen ganz unter­schied­liche Mög­lich­keiten.

Augmented Reality

Augmented Reality (AR)

Die vir­tu­ellen AR-Ele­mente werden in Echt­zeit gene­riert und bieten den Nut­zern Inter­ak­ti­ons­mög­lich­keiten. Dadurch ent­steht – wie auch bei der VR-Tech­no­logie – ein mul­ti­sen­su­elles Erlebnis, wel­ches sich gut ein­prägt und lange im Gedächtnis bleibt. Aug­mented Rea­lity ist in fast allen Berei­chen des All­tags ein­setzbar und somit inter­es­sant für Unter­nehmen aus jeder Branche.

Zur Wahr­neh­mung von Aug­mented Rea­lity kann eine AR-Brille genutzt werden. Im Ver­gleich zur Vir­tual Rea­lity ist das aber nicht zwin­gend erfor­der­lich. Auch mit­hilfe eines Smart­phones, Tablets, Headup Dis­plays oder sogar eines Holo­gra­fie­sys­tems ist AR wahr­nehmbar.

Sie inter­es­sieren sich für Aug­mented Rea­lity (AR) oder Vir­tual Rea­lity (VR)? Wir infor­mieren Sie gerne auch per­sön­lich und erstellen Ihnen ein indi­vi­du­elles Angebot.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. |

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: .

Zurück